SPD Buchen

Neckar-Odenwald-Kreis

15.09.2021 in MdB und MdL

Warum Schulden für unsere Kinder und Enkel gut sind - Lothar Binding

Der Bundestagsabgeordnete der SPD, Lothar Binding folgte der Einladung der Jusos Walldürn-Buchen und dem SPD-Ortsverein und sprach darüber „Warum Schulden für unsere Kinder und Enkel gut sind.“

Markus Dosch, der Vorsitzende des Ortsvereins durfte Lothar Binding begrüßen, welcher Diplom-Mathematiker ist, sowie Mitglied und Obmann im Bundesfinanzausschuss und stellvertretendes Mitglied im Haushaltausschuss ist. Aber auch Thomas Kraft, der Kreisvorsitzende des Main-Tauber-Kreises, Dr. Dorothee Schlegel, die Kreisvorsitzende des Neckar-Odenwald-Kreises, sowie Anja Lotz, die Bundestagskandidatin der SPD und zahlreiche Gäste sind erschienen.

Danach moderierten Philipp Hensinger und Erik Brunner von den Jusos die Gesprächsrunde.

Anhand von Flipcharts, Kugeln, Gläser und Zollstock zeigte der Bundestagsabgeordnete dass an der Aussage zum Thema des Abends auch schon einiges dran ist.

11.09.2021 in MdB und MdL

Arbeit wertschätzen - Josip Juratovic

„Arbeit wertschätzen“, war das Thema eines Vortrages und einer Diskussionsrunde mit dem Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic (SPD), welcher auch der stellvertretender Sprecher in der Arbeitsgruppe Migration und Integration in der Bundestagsfraktion ist.

Die Jusos Walldürn-Buchen haben zusammen mit dem SPD-Ortsverein in Buchen den Bundestagsabgeordneten, welcher auch freigestellter Betriebsrat von Audi in Neckarsulm ist, hierzu in das Hotel-Restaurant „Zum Schwanen“ in Hainstadt eingeladen.

Markus Dosch, der 1. Vorsitzende des Ortvereins, durfte neben zahlreichen Gästen auch die Bundestagskandidaten der SPD, Anja Lotz und den Kreisvorsitzenden Michael Deuser begrüßen.

Nach einem Impulsvortrag von Josip Juratovic, in dem er über die Veränderungen und den Herausforderungen von der industriellen Revolution bis bin zum Homeoffice referierte, moderierten die Jusos Philipp Hensinger und Drilon Abazi durch den Diskussionsabend.

03.09.2021 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung Ortsverein Buchen

Buchen. (do) Der Ortsverein der SPD Buchen hat sich im „Prinz Carl“ in Buchen zu einer Mitgliederversammlung getroffen. Da der Vorstand in einer außergewöhnlichen Zeit über ein Jahr länger im Amt war als geplant, standen dieses Mal die Wahlen und auch die Berichte über den langen Zeitraum im Mittelpunkt.

Zu Beginn überbrachte Markus Dosch, der 1. Vorsitzende, die Grüße von Dr. Dorothee Schlegel und Michael Deuser, den beiden Kreisvorsitzenden. In seinem Bericht fasste er die Aktivitäten des Ortsvereins zusammen. Im Landtagswahlkampf musste vieles online stattfinden, aber neben den Online-Gesprächen mit der Kandidatin Dorothee Schlegel, und den Facebook- und Instagram-Aktivitäten, setzte man so weit wie möglich auch auf Aktionen vor Ort. Leider habe man dennoch das Landtagsmandat verloren. Im Bundestagswahlkampf sei man bisher auch sehr aktiv und setze sich stark für die Kandidatin Anja Lotz ein. Auch den Bogen zur Bundepolitik spannte der 1. Vorsitzende in seinem Bericht. Positiv hob Markus Dosch die Ergebnisse aus der letzten Legislaturperiode hervor und nannte hierbei beispielsweise den Kohleausstieg, die Grundrente, die Soli-Abschaffung für die meisten, das erhöhte Kurzarbeitergeld und die erhöhte Corona-Hilfspakete.

18.08.2021 in Bundespolitik

Videokonferenz mit Ute Vogt - Demokratie stärken - Extremismus bekämpfen

Die Mitglieder der SPD Neckar-Odenwald-Kreis und des Main-Tauber-Kreises sprachen zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Ute Vogt in einer Online-Konferenz, wie man die Demokratie stärken und Extremismus bekämpfen kann.

„Eine lebendige Demokratie braucht Debatten, Auseinandersetzung und manchmal Streit“, leitete die SPD-Kreisvorsitzende Dr. Dorothee Schlegel ein und begrüßte daraufhin alle Diskussionsteilnehmerinnen und -teilnehmer, unter anderem auch den Co-Vorsitzenden Michael Deuser und Thomas Kraft den Kreisvorsitzenden aus dem Main-Tauber-Kreis.

Anja Lotz, die SPD-Bundestagskandidatin, ergänzte mit ihren Wünschen und Forderungen: „Es ist wichtig, dass mehr glaubwürdigen und korrekten Informationen, ob im Internet, in der Presse oder auch im Schulunterricht, geben muss.“ Außerdem müsse man im persönlichen Gespräch bleiben und sich zusätzlich im Netz gegen Hetze wehren.

03.08.2021 in Jusos in Aktion

Jusos-Kreismitgliederversammlung

Die Mitglieder der Jusos Neckar-Odenwald-Kreis trafen sich im SPD-Büro in Mosbach zu ihrer ersten gemeinsamen Versammlung seit fast einem Jahr.
Nach dem Philipp Hensinger, der stellvertretende Juso-Kreisvorsitzende, seine Gäste begrüßte, vor allem Anja Lotz, die SPD-Bundestagskandidatin, blickte er zurück auf das aktuelle und vergangene Jahr. Dabei erwähnte und lobte der Jungsozialist die Arbeit während der Landtagswahlen und die Mitarbeit der Jusos. Deren Schwerpunkte vor allem im Social-Media Bereich waren, aber auch beim Plakatieren und Spazieren mit der Erstkandidatin Dr. Dorothee Schlegel. Es konnte vieles nicht stattfinden und wenn dann nur erschwert. Jedoch lief die Arbeit im Hintergrund weiter, sodass die Strukturen und die Vernetzung weiterhin aufrecht erhalten blieben. Ebenfalls erhielten die jungen Sozialdemokraten ein Budget über das sie frei verfügen dürfen. Dies war in der Ansprache auch Michael Deuser, dem SPD-Kreisvorsitzenden und seinem Stellvertreter Markus Dosch wichtig.

Termine

Alle Termine öffnen.

28.09.2021, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Bürgersprechstunde der Fraktion SPD/Grün-Links
Die Fraktion SPD/Grün-Links.Bündnis für Buchen stellt sich für Fragen und für eine Diskussionsrunde zur V …

07.10.2021, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreismitgliederversammlung

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden