Nachrichten zum Thema Ortsverein

Ortsverein Mitgliederversammlung

Der Ortsverein der SPD Buchen hat sich im „Zur Wanderlust“ in Hettingen zur einer Mitgliederversammlung getroffen, in der die nächsten Weichen für die Kommunalwahl gestellt wurden.

Zwar sehen viele Mitglieder die Abstimmungsergebnisse der der SPD zur großen Koalition mit einem lachenden und einem weinenden Auge, aber dafür durfte Alexander Weinlein in Florens Fischers Vertretung gleich vier neue Mitglieder mit Sarah Borkes, Antje Queisler, Torsten Fahrbach und Karl-Heinz Reichert begrüßen. Ebenso neu eingetreten ist Gabriele Hafezi-Rachti. Dies gibt zumindest der SPD vor Ort neuen Auftrieb.

Diskutiert wurde vor allem die Entscheidung, ob man zum ersten Mal mit einer offenen Mischliste zur Kommunalwahl antreten werde. Dies wurde mit großer Zustimmung angenommen. Die Namensgebung werde man aber erst später festlegen.

Der Ortsverein werde sich auch vergrößern, sollte man sich für eine Fusion mit Bödigheim und Eberstadt entscheiden, welche bereits von an anderen Ortsverein und vom Kreisverband freigegeben wurde.

Einen Grund zu feiern hat der Ortsverein umso mehr, wenn man in nächste Jahr blickt, denn dann darf die SPD Buchen ihr 100-jähriges Bestehen feiern und darf mit dem bisherigen Elan weiterhin kritisch, aber auch optimistisch in die Zukunft blicken.

Veröffentlicht am 06.03.2018

 

Ortsverein Mitgliederversammlung

Der Ortsverein der SPD Buchen hat sich im „Prinz Carl“ zur diesjährigen Abschluss-Mitgliederversammlung getroffen. Schon lange war diese nicht mehr so gut besucht wie an diesem Abend.

Dies lag wahrscheinlich auch an dem Elan, der durch den verjüngten Vorstand zu spüren ist. Mit Florens Fischer als 1. Vorsitzender, Alexander Weinlein als 2. Vorsitzender und Markus Dosch als Schriftführer zeigt der Vorstand durch Harmonie und mit großer Einigkeit, dass Politik Spaß machen kann. Dies gilt sowohl auf Europa-, Bundes-, Landes- aber vor allem auf kommunaler Ebene. Mehr Demokratie und mehr Mitbestimmung der Mitglieder wird angestrebt. Aber auch alle, die an sozialer Politik interessiert sind, sind im Ortsverein gerne gesehen.

Florens Fischer zeigt deutlich auf, dass mehr Schwung in die Buchener SPD gekommen ist durch seinen Bericht über die Mitgliederbefragung, zu der der Vorstand eingeladen hat. Wer noch Interesse hat den neuen Vorstand kennenzulernen und mehr über die neue Richtung zu erfahren möchte, darf ich sich gerne bei einem der Vorstandsmitglieder melden.

Im Mittelpunkt der Sitzung stand der Ausblick auf die nächste Kommunalwahl im Frühjahr 2019, bei der die Gemeinderäte, Kreisräte und neue Ortschaftsräte neu zusammengesetzt werden. Besonders spannend war hier die Frage, ob die Liste offen oder geschlossen sein sollte. Die endgültige Entscheidung wird am 16.01.18 bei der nächsten Mitgliederversammlung getroffen.

Kurz berichtete Markus Dosch und Alexander Weinlein über die erste Kreismitgliederversammlung, welche sehr motivierend gewesen sei. Sie habe deutlich gezeigt, wie gut es sei die Mitglieder wieder basisdemokratisch einzubinden. Ebenso sei jeder zu Wort gekommen sei, der seine Meinung kundgeben wollte.

Besonders überraschend war es für alle Anwesenden, dass man kurz vor der Sitzung herausgefunden hat, dass die SPD Buchen übernächstes Jahr das 100-jährige Bestehen feiern darf.

Anschließend ging man in die offene Diskussion zur Situation im Bundestag und den möglichen Sondierungsgesprächen.

Der nächste Termin ist Freitag, der 01.12. um 17:00 Uhr. Hier treffen sich die Buchener Sozialdemokratien und Sympathisanten auf dem Weihnachtsmarkt für Glühwein, Bratwurst und einen lockeren Austausch.

Veröffentlicht am 29.11.2017

 

Ortsverein Mitgliederbesuche

Die SPD Buchen lebt!

Die Neuen im SPD Vorstand, Florens Fischer (1. Vorsitzender), Alexander Weinlein (2. Vorsitzender) und Markus Dosch (Schriftführer) besuchen die Mitglieder im Ortsverein Buchen.

Die ersten spannenden Termine mit schönen und interessanten Gesprächen haben bereits stattgefunden und es geht weiter.

Die Resonanz bisher war gut und auch deutlich höher als erwartet.

Wer noch Lust hat für ein Gespräch oder einen kleinen Austausch kann sich jederzeit bei einem der Vorstandsmitglieder melden.

Wir freuen uns darauf.

Veröffentlicht am 11.11.2017

 

Ortsverein Trauer um unser Vorstandsmitglied Klaus-Rüdiger Müller

Wir trauern um unser Vorstandsmitglied

 

Klaus Rüdiger Müller

 

Wir verlieren einen treuen Freund, der sich unermüdlich für eine sozialere Gesellschaft einsetzte.

 

Wir wünschen seiner Familie Kraft in der Trauer.

 

SPD Ortsverein Buchen

Max Fischer, Vorsitzender

Veröffentlicht am 04.07.2016

 

Ehrung von Burkhard Münch(mitte) mit StR Max Fischer(links) und MdL Georg Nelius Ortsverein Ehrung bei der SPD Buchen

Ehrung von langjährigem Mitglied des SPD Ortsvereins Buchen Burkhard Münch.

Veröffentlicht am 19.09.2015